Europäischer Jungsolistenwettbewerb für klassischen Gesang und tiefe Blechblasinstrumente in Luxemburg

Datum: Sonntag, 13. November 2022

Dokument: Download

Link: Webseite Veranstalter

Die UGDA - Musikschule veranstaltet am Sonntag, den 13. November 2022 im Konservatorium der Stadt Luxemburg, einen europäischen Wettbewerb in den Solodisziplinen tiefe Blechblasinstrumente und klassischen Gesang, dies im Rahmen des 38. Luxemburger Jungsolistenwettbewerbes.

Sechs verschiedene Leistungsstufen ermöglichen die Teilnahme sowohl von Anfängern wie auch von fortgeschrittenen Solisten. Die Altersgrenze liegt bei 26 Jahren. Für den Gesang ist das Alter der Teilnehmer auf 12 bis 26 Jahre festgelegt.
Anmeldefrist ist der 10. Oktober 2022.