Portfolio Musik

Das Portfolio-Musik ist für Musiklernende, insbesondere Fortgeschrittene, und deren Musiklehrpersonen bestimmt. Es sensibilisiert die Jugendlichen für ihre individuellen Kompetenzen, dient als Sammelmappe und kann Qualifikations- und Bewerbungssituationen unterstützen.

Aktiv musizierende Jugendliche lernen nicht nur ein Instrument zu beherrschen oder das gemeinsame Musizieren. Sie entwickeln gleichzeitig Kompetenzen wie Selbstbewusstsein, Kreativität, Toleranz und Kritikfähigkeit, die im Alltag und auch im Berufsleben sehr gefragt sind. Das Portfolio Musik macht diese Stärken sichtbar. Es dient damit als Beleg von Kompetenzen, die in der musikalischen Bildung entwickelt und gefördert werden.

 

Portfolio-Musik: Einführung zum Download als pdf

Portfolio-Musik: Exkurs zum «Kompetenzmodell und Theoriemodell von Howard Gardner» zum Download als pdf

Portfolio-Musik: Formular zum Download als Word-Datei